Autor Thema: Der Human Invest Nachlass Schutzbrief.  (Gelesen 228 mal)

Human Invest Team

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
Der Human Invest Nachlass Schutzbrief.
« am: März 12, 2018, 08:02:40 Vormittag »
Der Human Invest Nachlass Schutzbrief.

Nachlass-Sicherheit für die von Ihnen geliebten Menschen.



Mit einem Nachlass Schutzbrief trifft ein Human Invest Anleger für seine jeweiligen Fianzprodukte verbindliche Verfügungen, wie mit diesen nach seinem Ableben genau zu verfahren ist. Meist wird hierfür eine im Schutzbrief begünstigte Person benannt. Auf sie wird dann im Todefall das jeweilige Finanzprodukt (Kapital) absolut diskret übertragen. Die begünstigte Person wird damit vollrechtlicher Eigentümer und bezieht auch alle damit verbundenen Einkünfte (z.B. Zinsen). Und dies völlig unabhängig von allen Ansprüchen natürlicher oder gesetzlicher Personen, staatlichen Institutionen (Behörden), oder sonstigen Gerichtsbarkeiten. Und hierbei ist es völlig gleich, welche Legitimation Dritte dabei vorlegen. Nur durch dieses konsequente Vorgehen wird vollständige Nachlass-Sicherheit, nur nach dem Willen der Human Invest Kunden gewährleistet.

Hier erfahren Sie mehr zum Nachlass Schutzbrief: https://www.humaninvest.uno/human_invest_nachlass_schutzbrief.htm